Fanny Tarnow (1797 - 1862)

Die Tochter des Güstrower Staatssekretärs und späteren Gutsherren David Tarnow und dessen Ehefrau Amalie Justine, geb. von Holstein  wurde als deren erstes Kind in Güstrow geboren. Die Schriftstellerin veröfrfentlichte unter anderem unter dem Pseudonymen Fanny und
F. T. , Zu ihren Werken gehören: "Natali. Ein Beitrag zur Geschichtedes weiblichen Herzens", "Lebensbilder" und "Die Spanier auf Fühnen. Historisches Schauspiel". (Text in Anlehnung an eine Veröffentlichung
in der SVZ vom 09.12.2013)