Seidel, Heinrich,

Heinrich Friedrich Wilhelm Karl Philipp Georg Eduard Seidel war ein deutscher Ingenieur und Schriftsteller. Er wurde am 25.06.1842 in Perlin geboren und starb am 07.11.1906 in Berlin. Er begann eine Lehre (1862-1866) bei der Stahlgießerei Kähler in Güstrow. In dieser Zeit war er auch Mitglied des Männer Turnvereins Güstrow (MTV Güstrow) und dort Vorturner (Hinweis von dem Güstrower Sportchronisten Uwe Zicker). Heinrich Seidel – Wikipedia