Gräberfeld mit Denkmal für die Opfer des II. Weltkrieges auf dem Güstrower Friedhof

Obwohl die Stadt Güstrow nicht durch unmittelbare Kriegseinwirkungen zerstört wurde gab es in
Güstrow zahlreiche militärische und zivile Kriegsopfer.
Diesen und den nicht heimgekehrten Toten des II. Weltkrieges wird mit diesem Denkmal gedacht.
Das Gräberfeld wurde nach 1990 mit dem Denkmal würdig gestaltet.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.